Die Friedhofsverwaltung Wentorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Friedhofsgärtner:in (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

Weltgebetstag am 01. März

Am ersten Freitag im Monat März laden Frauen aus unserer Gemeinde wieder zum Weltgebetstag ein. Der Weltgebetstag kommt dieses Jahr aus Palästina. Nähere Infos gibt es hier:

 

 

What'sApp Kanal für Aktuelle Infos

In unserem neuen WhatsApp-Kanal finden Sie Informationen zu und rund um die Kirche und das Gemeindeleben in Wentorf.

 

Probegottesdienste für Prädikant Benjamin Krohn

Auf der Gemeindeversammlung im November 2023 wurde von vielen der Wunsch geäußert, dass es weiterhin regelmäßige Gottesdienste vor Ort geben soll. Deshalb sind wir froh, dass unser Gemeindemitglied Benjamin Krohn bereit ist, sich mit seiner Qualifikation als Prädikant in unserer Gemeinde einzubringen.
Am 28. Januar und 25. Februar wird er Probegottesdienste in unserer Gemeinde halten, mit diesen Gottesdiensten wird er die Berechtigung erlangen in unserer Gemeinde als Prädikant auch in Zukunft zu wirken. Bei Genehmigung durch den KGR, kann er am 17. März in unserer Gemeinde als Prädikant eingesegnet werden.

 

 

Konfirmation 2025 - Infoabende für Eltern und Konfirmand*innen

Vier Gemeinden in der Region Sachsenwald haben sich seit dem vergangenen Jahr in der Organisation der Konfizeit zusammengetan.
Das bietet Jugendlichen den Vorteil, ihre Konfizeit mit dem eigenen Wochenplan besser abstimmen zu können. Denn es gibt zwei verschiedene Modelle, zwischen denen man sich entscheiden kann: Es ist möglich, wöchentlich unter der Woche zum Konfirmandenunterricht zu gehen oder monatlich an einem Wochenende einen Konfitag mitzumachen. Die Details und Abläufe dieser beiden Angebote stellen wir auf einem Infoabend vor.

Folgende Termine bieten wir dafür an:

Dienstag, den 5. März 2024 um 19:30 Uhr im Gemeindehaus Arche, Kirchweg 8 in Börnsen,

Donnerstag den 7. März 2024 um 19:30 Uhr, Gemeindehaus Aumühle, Börnsener Straße 25,

Donnerstag, den 14. März 2024 um 19:30 Uhr im Gemeindesaal, Waldweg 1 in Wentorf

Wir freuen uns über eure und Ihre Teilnahme!

Mirko Klein

 

Online-Infotage Diakonisches Jahr im Ausland (DJiA)

Wie in einem FSJ können junge Erwachsene sich in einem Gap Year Zeit für sich und andere nehmen. Sie engagieren sich in sozial-diakonischen Projekten. Gleichzeitig erleben sie ein unvergessliches Jahr voller Erfahrungen.

Für das DJiA, einem sozialen Freiwilligendienst für 9 - 12 Monaten in sozialen oder diakonischen Projekten im Ausland, gibt es noch freie Plätze. Die Auswahl- und Vermittlungsphase hat bereits begonnen, aber es sind noch nicht alle Plätze für ein DJiA ab Sommer/Herbst 2024 besetzt.

Im neuen Jahr bieten wir daher noch einige Termine zum Kennenlernen des Programms „Diakonisches Jahr im Ausland (DJiA)“ an. Bei unseren Online-Infotagen werden ehemalige Freiwillige von ihren Erlebnissen im Ausland berichten; außerdem werden Mitarbeitende für Fragen zur Verfügung stehen. Mehr Infos unter www.djia.de/bewerben/infotage.

Wir freuen uns auf euch!

Evangelische Freiwilligendienste gGmbH
Diakonisches Jahr im Ausland
Otto-Brenner-Str. 9
30159 Hannover
phone: +49 (0) 5 11-4 50 00 83 40
fax:      +49 (0) 5 11-4 50 00 83 31
djia@ev-freiwilligendienste.de
www.djia.de

Stellenanzeige

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Wentorf
sucht für ihre Kita

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Erzieher*in oder SPA (m/w/d)
befristet als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung

im Umfang von 30,00 Wochenstunden.
 

Wahlen zur Landessynode

2024 wird die Landessynode der Nordkirche neu gewählt. Vorschläge zur Wahl können bis Mai eingereicht werden. Nähere Informationen erhalten sie in den folgenden PDF:

Kollekte Diakonie Katastrophenhilfe für die Ukraine

Foto Flag: Yehor Milohro-dskyi

In jedem Sonntagsgottesdienst sammeln wir Spenden für die Diakonie Katastrophenhilfe in der Ukraine. Zusammen mit den Eingängen auf unserem Spendenkonto konnten wir einen Betrag in Höhe von € 7.364,28 (Stand: Februar 2024) an die Diakonie weiterleiten. Wir bedanken uns herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern!

Bis Kriegsende werden wir weiter für die Ukraine Spenden sammeln.

Besuchen Sie uns auch auf Instagram

https://instagram.com/kirche_wentorf?utm_medium=copy_link