Termine/Veranstaltungen

Nachmittag für ältere Gemeindemitglieder

17.10.2018 um 15.00 - 17.00 Uhr

weiter

Reformationstag

31.10.2018 um 10.00 Uhr

weiter

Buchantiquariat

31.10.2018 um 11.00 - 17.00 Uhr

weiter

Konzert zum Zuhören und Mitsingen in der Martin-Luther-Kirche

02.11.2018 um 19.00 Uhr

weiter

Genießen in Gemeinschaft

08.11.2018  

weiter

Weiter Termine finden Sie hier

Telefonnummern

Pastor
Mirko Klein

040 720 27 11
Pastorin
Ulrike Lenz
040 720 31 96
0175 85 48 930
Kirchenbüro
Am Burgberg 1

040 720  24  25

Gottesdienste

EVANGELISCHE GEMEINDE

GOTTESDIENST

Jeden Sonntag 10:00 Uhr

KINDERGOTTESDIENST

Jeden Sonntag 10:00 Uhr
(außer in den Ferien)

KATHOLISCHE GEMEINDE

GOTTESDIENSTE in Wentorf
KATH. FAMILIENMESSE

Jeden 1. Samstag im Monat 18:30 Uhr

GOTTESDIENSTE in Reinbek

Samstags 17:00 Uhr
Sonntags 11:00 Uhr

Freitagsfilm JULI

Freitag, 13. Juli 2018 , 19.30 Uhr

Gemeindesaal, Waldweg 1

Aktuelle Filmreihe:

"Starke Frauen"

Auf den ersten Blick nur ein Film über die Erfindung eines Wischmopps macht das herausragende Schauspiel der Hauptdarstellerin ihn zum vielschichtigen Charakterportrait einer durchsetzungsstarken jungen Frau, der es gelingt, sich in einer männlich dominierten Geschäftswelt hochzuarbeiten und ein Imperium aufzubauen – mit wechselnden Allianzen – und ohne die Freude am Leben aus dem Blick zu verlieren.
Filmlänge: 124 Minuten

Aus lizenzrechtlichen Gründen werden Filmtitel nicht genannt.
Der Eintritt ist frei.
Spenden sind willkommen.
Ort: Gemeindesaal, Waldweg 1
Nähere Film-Infos über unseren privaten Emailverteiler: Susi_Klein@gmx.de


Aktuelle Filmreihe:

"Starke Frauen"

„Hinter jedem großen Mann steht eine starke Frau!“ Mindestens! Vielleicht auch mehrere? Und überhaupt, wieso müssen die Frauen eigentlich „dahinter“ stehen? Gott schuf den Menschen nach seinem Ebenbild, und zwar als Mann und Frau. Beides, nebeneinander.
Immer wieder sind es gerade Frauen gewesen, die an entscheidenden Punkten bahnbrechende Ideen hatten, wichtige Grundlagenarbeit geleistet haben oder über sich und ihr etabliertes Rollenbild hinausgewachsen sind, oft im Hintergrund, im Verborgenen, aber manchmal auch ganz offen und in der ersten Reihe.
Einige dieser Geschichten möchten wir in Filmen lebendig werden lassen. Es tut gut, sich bewusst zu machen, was unsere vermeintlich gleichberechtigte Gesellschaft ihren Frauen verdankt und einen Blick zu werfen auf das, was noch zu tun ist.
Nach dem Film laden wir wie immer zum Gespräch.

 Veranstaltungskalender